Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/taywahn

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Leben nach dem Tod

Noch so ein Thema, das natürlich immer und immer und immer und immer...wieder aufkommt. Und überall. Schule. Familie. Freunde. Internet. Bekloppte 100-Fragen-Fragebogen, die ich aus Langeweile gern mal ausfülle. ÜBERALL.

"Der Sinn des Lebens ist..." und gleich danach "Gibts ein Leben nach dem Tod"?

Gibts nicht und Nein. So einfach könnt man sich das nun machen, dann wär der Blogeintrag aber recht kurz und irgendwie nciht aufschlussreich.

Aaaaalso erklär ich ungefragt meine Ansichten:

Numero uno: Wieso sollte es einen Sinn im Leben geben? Betrachtet man das ganze mal wissenschaftlich, so ist der Mensch ja auch nicht mehr als eine -zu gegeben, serh gut- funktionierende Maschine, die durch chemische Prozesse und blabla bla "lebt". Das ist toll. Wirklich. Aber was hat denn die liebe Natur davon, dieser Maschine nun auch noch einen Sinn zu geben?

Spinnen fressen Insekten und dezimieren somit die Bestände der nervigen  Brummer und Mini-Vampire, aber nur weil dieser Instinkt "Fliege- Hunger- No nom nom" so gut funktioniert ist er noch lange nicht der Sinn des Lebens- oder?

 Richtig, die meisten Menschen spinnen keine Netze und fressen keine Insekten, aber es geht ums Prinzip: alles, was wir tun läuft früher oder später auf einen (Ur)Instinkt hinaus. Wir essen weil: hunger. Wir schlafen weil: müde.

So schaut das Grundgerüst aus. Da der Mensch aber einfach kompliziert ist (hach welch göttliches Wortspiel oO), gehts noch weiter. Wir gehen in den Supermarkt. Wir kaufen ein. Wieso? Na weil wir hunger haben.
Ok spielen wir das Spiel weiter: Wir gehen arbeiten, wir verdienen Geld, wir kaufen ein weil: ohne Arbeit kein Geld, ohne Geld kein Einkaufen, ohne Einkaufen HUNGER.

 Das Ganze lässt sich natürlich beliebig auf andere Instinkte anwenden. Fakt ist, so meine Meinung, dass EGAL was wir tun, irgendwo ein Instinkt dahintersteckt. D.h. wir werden durch eben diese geformt, geprägt, geführt. Und nicht, weil wir einen höheren Sinn verfolgen.
Der Sinn des Lebens ist also schlichtweg...zu leben.

 

Punkt tzo: Leben nach dem Tod?
Klar, das ist tröstend, egal ob für kleine Kinder, die mit der Endgültigkeit des Todes nichts anfangen können oder für einen selbst. Aber Himmelreich? Wiedergeburt?
Geschickte, kirchliche Taktiken von Sünden abzubringen und so weiter, aber dass im blaune Himmel über uns keine Milliarden von Toten rumschwirren sollte klar sein.
Kann ja jeder denken, was er mag- wenns ihm hilft, aber ich halte es da ganz einfach:
Wenn man tot ist, dann ist man tot.
Da ist kein Himmelstor aus purem Gold. Da wartet nicht die Urgroßmutter auf einer Wiese voller Blumen.
Der Tod hat nichts romantisches (OTH, “Get Cape. Wear Cape. Fly.&rdquo

Wenn der letzte Atemzug getan ist, die Organe streiken, das Herz kein Blut mehr pumpt und das Hirn sich in seine Einzelteile zersetzt, dann ist Schluss. Klingt hart, aber ist so.

Zwar ist der Mensch das ach so schlauste Tier und die größte Schöpfung überhaupt, aber wieso sollte es gerade ihm anders gehen als allen anderen Kreaturen? Oder wer glaubt an einen Ameisenhimmel...?

25.11.10 13:34


Werbung


Erinnerst du dich noch...

Erinnerst du dich noch ?
Lollys verwandeln sich in Zigaretten .
Wasser wird gegen Wodka ausgetauscht .
Erinnerst du dich, als Schutz bedeutete,
einen Helm beim Fahrrad fahren zu tragen ?
Als die schlimmsten Sachen, die ein Mädchen
von einem Jungen bekommen konnten, Läuse waren .
Als Papas Schultern der höchste Platz der Welt
und Mama die größte Heldin war?
Die Feinde unsere Geschwister,
Krieg nur ein Kartenspiel & das einzige Rauschgift,
das wir kannten, Hustensaft war?
Einen Rock zu tragen noch keine Schlampe sein hieß .
Der größte Schmerz, den man fühlen konnte war,
als man auf die Fresse fiel und Abschiedsgrüße nur bis morgen galten.
Erinnerst du dich noch ?
Und wir konnten es alle nicht erwarten, älter zu werden..
25.11.10 11:51


Auf immer und ewig

Nein, man muss meine Gedanken nicht verstehen und schon gar nicht teilen, aber ab und an seh ich etwas und es lässt mich nicht los, ich denk darüber nach, ich spinne wir was zusammen und...naja meistens vergess ichs irgendwann auch wieder.

 Neustes Beispiel: Ein altes Ehepaar, sicher schon um die 80, die mir beim Einkaufen über den Weg laufen.

Der eine mag denken:wie süß, so alt und immer noch zusammen. Ja. Schön. Betrachtet man das Ganze von der emotionalen Ecke her ist das sicher rührend: Beide schon so zerbrechlich wie Porzelan, so langsam wie eine griechische Landschildkröte und MINDESTENS genau so alt und immernoch zusammen. Sie stützt ihn, als er von der Bank aufstehen will und er harkt sich wie selbstverständlich bei ihr ein.

Klar, irgendwie hat das was Vertrautes und Schönes, aber ich versteh die Leute- besonders heiratsgeile Weiber...pardon- nicht, die bei einem solchen Anblick an den Hals des Partners springen, mit tränengetränkten Welpenaugen zu ihm hochschauen und irgendwas von wegen "Wie romantisch, wenn wir in ein paar Jahren nur auch so sind" säuseln.

Tut mir leid, aber es ist einfach mal, wies ist:  Es ist nichts romantisch daran, alt zu sein!

Da hilft der Umstand, dass beide vielleicht seit über 60 Jahren verheiratet sind  einfach mal nicht, denn: wie war das wohl früher?Stellen wir uns das Ganze doch einfach mal vor:

Die beiden haben sich leidenschaftlich geliebt. Emotional. Körperlich. Es war spannend, jede Macke und jedes Geheimnis des anderen herauszufinden. Ihn so gut kennen zu lernen wie man sich selbst kennt. Spaß zu haben. Neues zu erleben. Dinge zu entdecken. Fehler zu begehen. Fehler zu bereinigen.

Kling toll, wa?

Und was bleibt? Man kennt den andern inn und auswendig, läuft keine Gefahr mehr Fehler zu begehen, weil man schlichtweg schon alle begangen hat, die es zu begehen und zu bereinigen gibt, kennt jede Macke, jeden Charakterzug. WO bleibt die Spannung?
Auf die körperliche Ebene gehen wir hier mal gar nicht weiter ein...das WILL ich mir schlichtweg nicht vorstellen, danke...

Also: was bleibt, nach all den Jahren, die von oben genannter heiratswilliger Frau herbeigesehnt werden?
Vertrautheit. Hm..ja...klingt..nett....Nett ist übrigens der kleine Bruder von scheiße...

Nein, das soll weder die Tatsache, dass es solche Paare gibt schlecht darstellen- denn wer träumt nicht davon DEN oder DIE eine/n zu finden- noch die rosaroten romantischen Träume versauen, aber die Vorstellung, zusammen uralt im Schaukelstuhl auf der Terasse zu sitzen und auf den Tod zu warten  und an das gemeinsame Leben zurück zu denken ist einfach nicht so romantisch...

Denn was wird das alte Paar denken, wenn es sich nach der kurzen Pause aufrafft, sich gegenseitig hilft, von der Bank aufzustehen und weiter durch das Möbelgeschäft kriecht, mit schmerzenden Knochen und wenig Kondition? Wenn es das Paar sieht, dass sich da nach ihrem Leben sehnt? "Wenn wir doch nur auch nochmal so jung sein könnten."

 

25.11.10 13:04


100 Fragen

  1. Dein Name? Bianca...oder Taya..oder TayTay..TayWahn...:D
  2. Wann hast du Geburtstag? 04.03
  3. Wo bist du geboren? In nem Krankenhaus ;P
  4. Wo bist du gerade? Vorm...PC?oO
  5. Was hast du gerade an? Jogginghose, apfelgrüner Pulli und warme Socken- es ist KALT!
  6. Dein schönster Moment bis jetzt? Tja ;P
  7. Was liest du derzeit? Diesen Fragebogen ^-^...naja aktiv derzeit nix, aber ab und an Generation Doof
  8. Hast du einen Lieblingsfilm? Lucky Number Slevin!!!!11einself
  9. Action oder Liebesfilm? Action, aber sowas von!
  10. Was ist dein Lieblingslied? ASP-Duett
  11. Was hörst du derzeit? gerade. Paramore- Breathe, ansonsten derzeit vorallem...naja..Paramore oO
  12. Bist du derzeit verliebt? Ich bin nicht verliebt. Ich liebe.
  13. Die 3 wichtigsten Sachen in deinem Leben? Freunde, Familie, Musik
  14. Was siehst du als deine Heimat an? Hm...wo das Herz zu Hause ist.
  15. Welche Sprachen sprichst du? Deutsch, Englisch, noch ein gaaaanz klein bisschen Französisch o.o
  16. Dein Lieblingsgetränk? Fit&Fruchtig, Eistee, Sprite
  17. Dein Lieblingsessen? STEAK! *sabber sabber*
  18. Dein Lieblingsland? Hum...Von der Kultur her Japan/China ansonsten....hm Spanien?
  19. Wasmachst du in deiner Freizeit am liebsten? Musik hören, Skypen, Unsinn, zocken
  20. CQ oder Yahoo! ? Was'n CQ? ICQ? Ja...ICQ! :D
  21. Was hast du letzte Nacht gemacht? Was jeder normale Mensch tut: Spaziergang aufm Friedhof!.....was ne Frage: geschlafen!
  22. Sommer oder Winter? SOMMER! *bibber*
  23. Windows oder Linux etc? Windoof, Linux is der letzte Mist v.v
  24. Wie würdest du deinen Sohn nennen? aus genau DIESEM Grund bekomm ich keine Kinder und erst recht keinen Sohn: keeeine Ahnung :D
  25. … und deine Tochter? Emilie oder Emma
  26. Was ist deine Lieblingsfarbe? Eig. blau aber derzeit steh ich irgendwie wieder auf lila :3
  27. Wann hast du zum letzten Mal Urlaub gemacht? Wo? Ehm 2010 Lloret de Mare Abschlussfahrt..sooo geil
  28. Dein Schulabschluss? siehe oben ;P...und Abi
  29. Schönstes Alter? (bis jetzt?) 14. Man war rebellisch und ach so cool und doch musste man sich um nichts sorgen machen außer darum, von wem man die hausaufgaben abschreibt.
  30. Nenne 1 Lebensweisheit! If everything fails- look cute..and then run like hell!
  31. 3 Dinge für die Insel? Musik(am besten samt Lappi), gutes Buch, Sonnencreme!
  32. 3 Dinge für ein erfülltes Leben? Ein treuer Mann, ein sicherer und schöner Job und ei solides Haus
  33. Wunsch für die Zukunft?! siehe eins obendrüber
  34. Was braucht man für einen perfekten Urlaub? Die richtige Begleitung
  35. Geld oder Liebe? wie kitschig aber...Liebe
  36. Deine Haarfarbe? Uhm eigentlich blond aber meist mit braun und rot oder lila
  37. Deine Augenfarbe? Nich schon wieder...: aaalso außen blau, innen grün, ganz innen nen Hauch von braun-orange oO
  38. Hast du einen Spitznamen? Welchen? Einige...Bibi, Engel, Taya,TayTay...Rest verrat ich nich *g*
  39. Herr der Ringe oder Harry Potter? Harry Potter...HdR hat mich nie interessiert
  40. Setze fort wie du willst: "Lost in….." Heaven? Ka wieso
  41. Erstes Wort das dir mit "S" am Anfang einfällt! Sex *hust*
  42. Lieblingswebsite? youtube.com
  43. Film oder Buch? Buch
  44. Lieblingsfach in der Schule? Deutsch und Kunst
  45. Hast du studiert? Nein...ändert sich eventuell noch aber...ich glaube nein^^
  46. Wenn ja? Wo? Was? Wie lang? ....
  47. Wie lange surfst du durchschnittlich jede Woche? Zu viel xD
  48. Hast du gerade Licht brennen? Nö, es ist gradmal 12 und die....Sonne scheint nicht aber egal oO
  49. Wie spät ist es bei dir? 12:19
  50. Lieblingstätigkeit am PC? Skypen, Musik hören und zocken
  51. Wenn würdest du wählen?
  52. Bist du mit der Regierung zufrieden? Manno...mich interessiert politik nicht sonderlich aber nein...
  53. Liest du Zeitung? Selten
  54. Interesse für Politik? GRARRR!!!!
  55. Interesse für Parties? Kommt drauf an
  56. Was hast du letztes Wochenende gemacht? Plätzchen gebackt :D
  57. Bist du Raucher? Nope
  58. Hast du ein Handy? Klar o.o
  59. Aktuelle Wetterlage bei dir? Eiseskälte und Schnee...
  60. Bist du Mitglied in einem Verein? Nope
  61. Warst du schon mal im Krankenhaus? Sure sure
  62. Wann hast du das letzte Mal telefoniert? Vor ca 3 Stunden
  63. Wann hast du deine letzte Email geschrieben? Uhm...paar Tage her
  64. Hast du einen Bruder? Name? Nobody Donotexist...
  65. Hast du eine Schwester? Name? Kerstin
  66. Wer ist älter? Vater oder Mutter? Daddy
  67. Trinkst du Alkohol? Wenn ja, wie oft? Sehr selten und außer im Urlaub sehr wenig
  68. Gibt es Wunder? Wuuunder gibt es imme wiiieder...
  69. Gibt es Geister? Ehm..NEIN!?
  70. Der Sinn des Lebens? (deiner Meinung nach!) Den definiert jeder selbst, so, wie er will und meint, dass es richtig ist...einen festen gibt es nicht und ich könnte hier nun Romane verfassen^^
  71. Deine aktuellen Gefühle sind…. Mir ist kalt. Ich hab hunger. Ich bin müde. Ich vermiss meinen Freund.
  72. Was sagst du zum aktuellen Fernsehprogramm? Aktuell wie atm oder aktuell wie aktuell? Ey, unser TV wurd vor ner Stunde abgeholt, also keine Ahnung T-T
  73. Talkshows oder Gerichtsshows? Beides einfach nur loool...aber eher Gericht...
  74. Hast du zur Zeit ein Vorbild? Nö, ich mach, was ich für richtig halt
  75. Berlin oder München? Berlin
  76. Setze fort wie du willst: "In München…" ...
  77. Würdest du gern ins Ausland auswandern? Wenns sein muss..
  78. Was macht einen Menschen reich? Ich könnte nun in die emotionale Tasche greifen aber..Geld. Ist nunmal so oO
  79. Was bedeutet für dich die Natur? Entspannung
  80. Deine Träume? Meinen Traumjob finden?
  81. Dein Lieblingsauto? Renault Clio :3
  82. Wo bist du aufgewachsen? Da, wo ich auch geboren wurde und immernoch wohn o.o
  83. Wie groß bist du eigentlich? Gro? Na danke fürs Kompliment...1,59 oder 1,60...
  84. Was ist besser? Arbeit oder Schule? Schule..
  85. Geburtsland? Deu-tsche-land
  86. Malen oder Singen? Malen..also..eignetlich lieber zeichnen..
  87. Was findest du außergewöhnlich? Gehts präziser?
  88. Nach was bist du süchtig? Ich fürchte fast Fleisch und so'n kleines bisschen MMORPGs o.o
  89. Hast du Hobbys? Welche?? Nerven, Musik, Skypen, zocken, Bilder/Filme machen/bearbeiten etc etc etc
  90. Was war deine letzte Mahlzeit? Gute Frage, ich sollte mal Frühstücken...ehm...ah! braune Sauce mit Brot
  91. Dein letzter Kinofilm?
  92. Wie würdest du dich in einem Satz beschreiben? Subjekt-Prädikat-Objekt-bekloppt.
  93. Wie würdest du deinen Sohn nennen? hatten wir das nicht schonmal..?
  94. Bist du naiv? Nur, wenn ich's sein will
  95. Der beste Jahrgang ist…? 1992 natürlich *g*
  96. Glückszahl? Sieben
  97. Draußen oder Drinnen? Gerade derzeit drinnen *bibber*
  98. Lebst du lieber in der Stadt oder auf dem Land? Stadt
  99. Was ist für dich das Wichtigste auf der Welt? Hatten wir auch schon
  100. Deine Meinung zu den letzten 99 Fragen? Wie eigentlich immer bei solchen Bögen: strange
25.11.10 12:37





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung